Aktuelles

Aktuelles

Grundschrift versus lateinische Schrift

Wird die Rechtschreibung dadurch besser?

Es ist mal wieder so weit - die Reform der Reform hat Einzug gehalten bei den Grundschülern. Nach der letzten Rechtschreibreform im Jahr 2006 geht es nun um die Schrift. Die Schreibschrift soll weiter vereinfacht werden, damit sich die Erstklässer leichter tun und schöner schreiben lernen. Zudem erwartet man, dass sich die Kinder besser auf die Rechtschreibung konzentrieren können und damit weniger Fehler anfallen. Einige Schulen in Baden-Württemberg werden die vereinfachte Ausgangsschrift erproben - ob sie sich durchsetzt, steht in den Sternen. Und ob dadurch tatsächlich die Fehlerquote sinkt, das bezweifeln ihre Gegner. Warten wir es also ab! Und egal, welche Schrift Sie Ihr eigen nennen - bei der Optimierung Ihrer Texte sind wir stets gerne für Sie da, sei es zum Korrigieren oder Lektorieren! Rufen Sie einfach an oder schicken Sie eine E-Mail, wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

geschrieben am 31.08.2011 um 14:56 Uhr.


[zur Übersicht]

 

Grundschrift versus lateinische Schrift - Aktuelles berichtet: Lektorat und Korrektorat in Stuttgart bei korr.otto jetzt auch online. Der Profi für Korrekturlesen und Lektorieren bietet jetzt auf der neuen Website alle Infos rund ums Lektorat (Druckansicht)