Aktuelles

News

Mordwinisch, udmurtisch oder wepsisch?

Mit Unwohlsein oder Gemütszuständen hat das nichts zu tun

Des Rätsels Lösung: Diese klangvollen, wenig bekannten Ausdrücke bezeichnen jeweils eine Sprache, die in den weitverzweigten Teilen Russlands gesprochen wird. Allerdings von verschwindend wenigen Bevölkerungsgruppen. Nur 9.000 Menschen sprechen Wepsisch, Udmurtisch können 450.000 und ganze 750.000 Russen beherrschen Mordwinisch.
Dagegen sprechen rund 1.200 Millionen Menschen auf der Erde Chinesisch, Englisch und Spanisch wird von jeweils 330 Millionen Erdenbürgern gesprochen und immerhin noch 100 Millionen können sich in der deutschen Sprache ausdrücken. (Quelle: Duden, Unnützes Sprachwissen 2012)
Falls Sie zu den 99,99 Millionen deutschsprachigen Menschen gehören, die eine Frage zur deutschen Rechtschreibung, Zeichensetzung oder Grammatik haben oder sich in Sachen Text unterstützen lassen wollen - rufen Sie an oder senden Sie uns eine E-Mail, korr.otto - Lektorat & Korrektorat steht jederzeit gerne zu Ihrer Verfügung.

geschrieben am 18.02.2013 um 16:04 Uhr.


[zur Übersicht]

 

Mordwinisch, udmurtisch oder wepsisch? - Aktuelles berichtet: Lektorat und Korrektorat in Stuttgart bei korr.otto jetzt auch online. Der Profi für Korrekturlesen und Lektorieren bietet jetzt auf der neuen Website alle Infos rund ums Lektorat (Druckansicht)