Aktuelles

Tipps aus dem Lektorat

Was stimmt? Litfaßsäule oder Litfass-Säule oder Litfasssäule?

Regeln gelernt? korr.otto - Lektorat klärt Sie auf.

Nun, die Regel heißt: Doppel-s nach kurzem Vokal, also z. B. Nuss, Kuss, nass, Fass. Logischerweise wären wir damit bei Litfass, wenn jetzt noch die Säule hinzukommt, wird daraus eine Litfasssäule oder auch die Litfass-Säule.
Denkste! Hier heißt es aufgepasst (korrekt mit Doppel-s) - denn die angebliche Litfass-Säule geht zurück auf den Namen ihres Erfinders, nämlich Ernst Litfaß! Personennamen werden aber nicht gemäß den neuen Rechtschreibregeln geändert (die immerhin dieses Jahr nach bald 4 Jahren auch nicht mehr so ganz neu sind), sondern behalten ihre Gültigkeit. Ergo: Litfaßsäule. Tja, wer hätte es gedacht? Auch korr.otto - Lektorat macht sich immer wieder in solchen Dingen schlau. Denn - wir wissen auch nicht alles, wissen aber immer, wann und wo wir nachschlagen sollten.

geschrieben am 18.01.2010 um 20:54 Uhr.


[zur Übersicht]

 

Was stimmt? Litfaßsäule oder Litfass-Säule oder Litfasssäule? - Aktuelles berichtet: Lektorat und Korrektorat in Stuttgart bei korr.otto jetzt auch online. Der Profi für Korrekturlesen und Lektorieren bietet jetzt auf der neuen Website alle Infos rund ums Lektorat (Druckansicht)