Aktuelles

Aktuelles

Neue Rechtschreibung endgültig

Keine Schonfrist mehr bei Fehlern

Zum 1. August 2007 ist die neue Rechtschreibregelung endgültig in Kraft getreten. Jetzt gibt's speziell für Schüler kein Pardon mehr. Herkömmliche Schreibweisen, die in der Übergangszeit noch akzeptiert und nur angemerkt wurden, werden ab sofort als Fehler gewertet.
Auch Studenten sollten sich wappnen und ihre Abschluss- und Studienarbeiten sorgfältig kontrollieren. Da heißt es aufgepasst und lieber einmal mehr in den Duden geschaut. Mit der 24. Auflage des Dudens (August 2007) liegen Sie auf jeden Fall richtig.
Oder legen Sie Ihre Diplom- und Masterarbeiten in professionelle Hände - für korr.otto ist die neue Rechtschreibung schon ein alter Hut.

geschrieben am 27.08.2007 um 18:47 Uhr.


[zur Übersicht]

 

Neue Rechtschreibung endgültig - Aktuelles berichtet: Lektorat und Korrektorat in Stuttgart bei korr.otto jetzt auch online. Der Profi für Korrekturlesen und Lektorieren bietet jetzt auf der neuen Website alle Infos rund ums Lektorat (Druckansicht)